Willkommen bei der SG Schwarzenberg Röhrenfurth


Grußwort Vorstand TSV Schwarzenberg

Liebe Röhrenfurther, Schwarzenberger, Spieler, Gönner und Sponsoren der SG Schwarzenberg/ Röhrenfurth,  
  
Wir vom Vorstand des  TSV Schwarzenberg freuen uns sehr hier einige Worte hier an Euch richten zu dürfen,  
Die SG-News sollen zukünftig als Informationsmedium rund um die SG aber auch um die beiden Hauptvereine TSV Röhrenfurth und TSV Schwarzenberg dienen. Bis dato ist geplant die News zweimal pro Serie erscheinen zu lassen.  
Nach zwei schweren Serien für beide Vereine, die jeweils auch in einem sportlichen Abstieg endeten ist es nun vollbaracht und nach vielen konstruktiven  Gesprächen die SG Schwarzenberg/ Röhrenfurth gegründet.  
Die entscheidenden Gründe für diesen Schritt waren der Spielermangel, das Ehrenamtsengagement und auch die Wirtschaftlichkeit des Spielbetriebs.  
Gerade das Thema Spielermangel, bei lediglich 13 A-Jugend Mannschaften im gesamten  Schwalm-Eder Kreis, wird sich zukünftig noch verschärfen. Somit war der Schritt richtig und auch zukunftsweisend.  
Nun gilt es den Blick nach vorne zu richten. Wir denken das die sportlich Verantwortlichen der SG für die nächste Serie eine schlagkräftige Truppe zusammengestellt haben welche uns erfolgreichen und attraktiven Fußball bieten wird.  
Die Synergieeffekte im Bereich Wirtschaftlichkeit und Engagement sind schon heute zu spüren. Langfristig soll dann die SG eine echte sportliche Alternative für junge Fußballer im Umkreis sein.  
Wir sind sehr gespannt auf unsere ersten Heimspiele in Röhrenfurth und Schwarzenberg und freuen uns auf viele Gäste aus beiden Orten.
Unserer Mannschaft wünsch wir zunächst ein gute Vorbereitung als Basis für die kommende Serie und natürlich sportlichen Erfolg. 
 
Herzlichen Grüße 
Der Vorstand des TSV Schwarzenberg 1923 e.V.  

 

 

Grußwort Martin Bachmann

 

Liebe Schwarzenberger und liebe Röhrenfurther,

ich freue mich heute dieses Grußwort an euch richten zu dürfen, denn es zeigt, dass die Arbeit der vergangenen Monate erfolgreich war und es eine Zukunft für den Fußball in beiden Dörfern gibt.  In den vergangenen Monaten haben alle Beteiligten sehr hart dafür gearbeitet, dass unsere gemeinsame Leidenschaft auch in der Zukunft ein Zuhause haben wird. Wir haben sehr oft zusammengesessen und sehr oft waren wir dabei unterschiedlicher Meinung. Am Ende jedoch haben wir „Unser Dorf ist besser Denken“ zur Seite gepackt und die Grundlagen für erfolgreichen Fußball in der Zukunft geschaffen. Alle Beteiligten sind stolz darauf, dass wir eine Lösung gefunden haben, die beide Dörfer gleichermaßen einbezieht und die auf eine Mitarbeit von Allen angewiesen ist.

Die Zielsetzung für diese Saison ist sehr einfach. Wir wollen endlich wieder erfolgreichen Fußball spielen und wieder Spaß an der schönsten Nebensache der Welt haben. Wir wollen euch, liebe Schwarzenberger und Röhrenfurther, davon überzeugen wieder häufiger auf den Sportplatz zu gehen und hoffen, dass die ganz mutigen unter euch sich trauen unsere Mannschaft auch auf dem Sportplatz im Nachbardorf zu unterstützen.

Besonders stolz sind wir auf unseren Kader der neuen Saison. Hierbei legen wir besonderen Wert darauf, dass unsere Spieler aus der näheren Umgebung kommen und sich mit der SG Schwarzenberg/ Röhrenfurth identifizieren können. Eine Fußballmannschaft ist nicht nur eine Gruppe von 11 Spielern deren Ziel es ist erfolgreich zu sein. Eine Fußballmannschaft bietet auch die Möglichkeit die eigenen sozialen Fähigkeiten zu erweitern und sich selbst und seien Ideen einzubringen. Daher werden wir auch in Zukunft jeden bei uns aufnehmen dem unsere Gemeinschaft am Herzen liegt und der sich entweder aktiv als Spieler oder passiv als Helfer engagieren möchte.

Ich möchte mich schon mal im Voraus bei all den Helferinnen und Helfern bedanken die ihre Zeit und ihr Herzblut investieren damit wir alle wieder Spaß am Fußball haben. Meinen herzlichen Dank auch an unsere Sponsoren, welche uns finanziell oder materiell unterstützen. Jeder einzelne von euch leistet einen tollen und wertvollen Beitrag und ohne eure Hilfe wäre all das nicht möglich.

Wir hoffen Ihr seid mit dabei und unterstützt uns, wenn wir gemeinsam dieses neue Abenteuer SG Schwarzenberg/ Röhrenfurth bestreiten.

Wir freuen uns auf euch

Martin Bachmann

Vorsitzender SG Schwarzenberg / Röhrenfurth

Ein Bericht aus der HNA

„Fast perfekte Symbiose“


 

Neue Trikots für die

SG Schwarzenberg/Röhrenfurth

 

Angelo Döring vom Autohaus Renault Griesel stellte vier neue Trikotsätze zur Verfügung. Im Rahmen der Saisoneröffnung wurden dann Mannschaftsfotos in den Trikots in der Farbe Magenta gemacht. An dieser Stelle dankt die SG Angelo Döring für die Unterstützung.